Kurs-Übersicht

Leider nichts gefunden!

Inhalt komplett durchsuchen

TaijiDao: "Daoistisches Yoga" und "Daoistisches QiGong"

In diesem Kapitel findest Du:

  1. Seiden(weber)übungen - Chin.: Taiji Chansi Gong – Spiralenergietraining
    "Die Trainingsmethoden des Seidenwindens nach dem Yin Yang Prinzip" 
    Der Ursprung dieser Übungen kommt aus den "Methoden zum Durchlässigmachen der Sehnen und des Bindegewebes (Ruan Jin Chan Fa)" des daoistisches Yoga des Nei Dan Gong
  2. Lenken und Leiten - "Dao Yin Gong" sinngemäß „Die Kunst der Qi Führung durch Bewegung“ 
     Eine der ältesten Qi Gong Formen überhaupt, wahrscheinlich ursprünglich von den reckenden und streckenden Bewegungen von Tieren  inspiriert 
  3.  Die Kunst der Atemführung: Tuna Gong
    Die Kunst der Atemschulung (chin. Tuna Gong) ist daher eine der ältesten Methoden der Wissenschaft der Langlebigkeit und Gesundheitserhaltung, die wir heute unter dem Namen Qi Gong kennen. 

Lektionen


Passende Downloads